NACHRICHTEN SERVICE RUBRIKEN SCHULFORMEN FÄCHER GASTROSOPHIE SONSTIGES

Physik

 

Mobile Kommunikation - Technik, die fasziniert

07.01.2014 | TeachersNews | Quelle: Lehrer - Online

Die Unterrichtsmaterialien des Informationszentrums Mobilfunk vermitteln technische und physikalische Zusammenhänge, die grundlegend für das Verständnis der Mobilfunktechnologie sind. Alle Inhalte wurden gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe entwickelt. Mobile Kommunikation - Technik, die fasziniert



Federpendel - eine Herleitung

11.04.2013 | TeachersNews | Quelle: Zum.de

Die Schwingung eines Pendels kann man in der Physik berechnen, indem man physikalisches und mathematisches Vorwissen geeignet miteinander verknüpft. Das können auch Schüler mit gezielten Hilfen. Die Seite zeigt einen interaktiven Lernpfad zur mathematischen Beschreibung des Federpendels, erstellt von Peter Dauscher 
Federpendel - eine Herleitung


Anzeige

Online-Lernplattform Physik

11.04.2013 | TeachersNews | Quelle: Bayerischer Schulserver

 Das Portal umfasst altersgerechte Materialien für den Physikunterricht in zwölf Teilgebieten mit ca. 100 Themenbereichen. Die Lernplattform setzt dabei vor allem auf das selbstorganisierte Lernen: Mehr als 8.300 Seiten veranschaulichen mit über 16.000 Abbildungen und animierten Simulationen Phänomene aus der Physik.


» Artikel lesen

Das besondere Experiment

13.02.2012 | Karin Podhajsky | Quelle: Landesbildungsserver Baden-Württemberg

In dieser neuen Rubrik im Physikportal soll eine Sammlung einfacher und besonders motivierender Experimente entstehen, die man so üblicherweise nicht in Büchern findet. Viele Physikkolleginnen und Physikkollegen sind in ihrem Unterricht sicher einmal auf ein solches Experiment gestoßen. Unterstützen Sie uns bitte beim Aufbau dieser Sammlung, so dass wir gemeinsam den Unterricht noch ein wenig spannender und motivierender gestalten können. Senden Sie uns Ihre besonderen Experiment-Ideen!  Das besondere Experiment



Lernspiel Ludwig - ein Physikspiel zum Thema erneuerbare Energien für Abenteurer ab 11 Jahren

16.12.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung

Ludwig ist das erste Spiel im deutschsprachigen Raum, das die Erfolgskriterien internationaler Topspiele für die Schule nutzbar macht. Wie motiviert man Schüler, einen Stoff gerne zu lernen – und am besten auch anzuwenden? Indem man eine Welt mit Ihnen erforscht und verändert. Ludwig hat eine große Bibliothek an Physikwissen mit sich und macht Phänomene, Prinzipien und Anwendungen zugänglich, wenn man sie braucht. http://www.playludwig.com/

 



Physik, Geographie: Meer-Strom

11.03.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Lehrer - Online

In diesem Lernmodul lernen die Schülerinnen und Schüler einige Möglichkeiten zur Stromerzeugung aus dem Meer kennen und lösen dazu verschiedene Aufgabenstellungen.


» Artikel lesen

Wie funktioniert ein Differentialgetriebe?

15.09.2010 | Jürgen Spaniol | Quelle: Rete Mirabile.net

Ein Differential wird nötig, weil beim Fahren einer Kurve das Innenrad auf einer Achse eine kürzere Strecke zurücklegt als das Außenrad. Damit dreht es sich auch langsamer, was es unmöglich macht, beide Räder starr mit der Antriebsachse zu verbinden.Die Lösung ist das Differentialgetriebe.Ein tolles Video erklärt das Prinzip in hervorragender didaktischer Aufbereitung (die ersten ca. 2 min sind dabei lediglich „Hinführung“). Wie funktioniert ein Differentialgetriebe?



Anzeige

Wann "zündet" die Idee der Kernfusion?

22.06.2010 | Jürgen Spaniol | Quelle: Lehrer - Online

Schülerinnen und Schüler lernen den Unterschied zwischen der in der Sonne ablaufenden und der technisch kontrollierten Kernfusion sowie die damit verbundenen verschiedenen Reaktortypen kennen. Vorgänge auf der Teilchenebene werden anhand einer Flash-Animation des Max-Planck Instituts für Plasmaphysik visualisiert.


» Artikel lesen

PHYSIKSHOW - Das Auge lernt mit

06.04.2010 | Jürgen Spaniol | Quelle: Physikshow.de

Neu: Quiz zum Umrechnen von Maßeinheiten
PHYSIKSHOW



Vermessung der Spektren von Energiesparlampen

13.01.2010 | Jürgen Spaniol | Quelle: Lehrer - Online

Spätestens seit die Europäische Union das Ausstiegsszenario für die Glühlampe eingeläutet hat, ist die Energiesparlampe in aller Munde. Fragen wie "Nach welchem Prinzip funktioniert eine Energiesparlampe?" und "Welches sind die spektralen Bestandteile des Lichts von Energiesparlampen?" sind deshalb für den schulischen Physik- und Chemieunterricht von großer Aktualität.


» Artikel lesen

Physix (Physiklernprogramm)

29.12.2009 | Hildegard Dierks | Quelle: Patrick Reinbold

Dieses Programm wurde von einem 17 jährigen Schüler zum Thema „Newton- Gesetze“ entwickelt. Es ist frei und nicht kostenpflichtig Online zugänglich http://www.freeware.de/download/physix_33283.html). Mit Physix werden also die drei Newton-Gesetze, durch Filme, Aufgabenstellungen, Experimente etc. vermittelt.


» Artikel lesen

Astronomische Übungsrheie der ESA/ESO

23.09.2009 | Jürgen Spaniol | Quelle: ESA

Die European Space Agency (ESA) und die Europäische Südsternwarte (European Southern Observatory) (ESO) haben eine Reihe von astronomischen Schülerübungen erstellt, welche für die Verwendung in den höheren Schulstufen gedacht ist. Das Hauptziel der Reihe ist es, verschiedene kleine Projekte vorzustellen, welche die Begeisterung und die Genugtuung über wissenschaftliche Entdeckungen auf die Schüler übertragen sollen. Weitere Informationen finden Sie hier!



Unterrichtsthema: Wie funktioniert ein Kernkraftwerk?

22.09.2009 | Jürgen Spaniol | Quelle: Jugend + Bildung

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht
In Deutschland gibt es 17 Kernkraftwerke, mit denen gut 23 Prozent des benötigten Stroms erzeugt werden. Doch wie funktioniert eigentlich ein Kernkraftwerk? Das Arbeitsblatt des Projekts „Kernfragen“ erklärt, wie in einem Kraftwerk mittels Atomkernspaltung Energie gewonnen und Strom erzeugt wird.


» Artikel lesen

Bestimmung der Lichtgeschwindigkeit

17.06.2009 | Karin Podhajsky | Quelle: Lehrer - Online

Schülerinnen und Schüler bestimmen mit einem Remotely Controlled Laboratory (RCL) eigenständig die Geschwindigkeit des Lichts nach der Laufzeitmethode. Die Unterrichtseinheit gliedert sich in einen ersten Teil für die Sekundarstufe I oder II und einen zweiten Teil für die Sekundarstufe II.


» Artikel lesen

Was ist Zeit? Wie messe ich sie?

25.05.2009 | Karin Podhajsky | Quelle: Lehrer - Online

In dieser Unterrichtseinheit stehen das Wesen der Zeit und ihre Messung im Mittelpunkt. Was ist Zeit eigentlich genau? Sie vergeht, aber wie? Nach einer intensiven Diskussion zu diesen Fragen werden verschiedene Uhren zur Zeitmessung gebaut, getestet und die Ergebnisse zusammengestellt und ausgewertet. Ein Ausblick auf die Relativität der Zeit schließt das Thema ab.


» Artikel lesen


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Copyright © 2014 TeachersNews
an den Seitenanfang springen