NACHRICHTEN SERVICE RUBRIKEN SCHULFORMEN FÄCHER GASTROSOPHIE SONSTIGES

Der Diercke Weltatlas - das zentrale Unterrichtswerk im Fach Geographie und "Atlas für das Leben"

Der Klassiker bietet nun noch mehr Aktualität, z.B. durch die neuen EU-Karten, 3D-Interaktivität durch den neuen Diercke Globus, digitale Ergänzungen zu Atlaskarten mit Google EarthTM sowie Unterhaltung und Unterstützung durch das hochwertige Diercke Magazin 360°



 

Dass der Diercke zum Synonym für den Begriff "Atlas" geworden ist, stellt keinen Zufall dar. Schließlich sind 124 Jahre Erfahrung durch nichts zu ersetzen. Seit Generationen ist er als der führende Schulatlas das unumstrittene Standardwerk für Geographie.


Besondere Merkmale und Konzeption:


Der Diercke ist umfassend und unübertroffen in seiner Darstellung physischer, wirtschafts- und themenbezogener Karten.


Er überzeugt durch sein klares, sofort verständliches Kartenbild und die eindeutige intuitive Signaturensystematik. Somit ermöglicht er einen einfachen Zugang zu räumlichen und anderen Informationen.

 

Neben physischen Karten gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Themenkarten und Fallbeispielen von aktuellem Interesse, z.B. zu Klima, Rohstoffen, Wirtschaft, Tourismus, dem Dienstleistungssektor etc. Neben grundlegenden topographischen Fakten erkennen die Schüler so eigenständig Wechselbeziehungen und Zusammenhänge.

 

Der Diercke ist immer aktuell: Zur Informationsgewinnung werden stets die neuesten Technologien wie zum Beispiel Satellitenfotos herangezogen - und Experten aus der ganzen Welt: von Fachautoren über Wissenschaftler bis hin zu Universitäten, Wirtschaftsverbänden und Institutionen.

 

Übrigens: Kein anderer Schulatlas enthält so viele physische und wirtschaftliche Karten wie der Diercke.

 

Diercke ist systematisch - die Leitkarte zu jedem Thema ist eine physische Karte, an die sich thematische Darstellungen in Form von Wirtschaftskarten oder Fallbeispielen anschließen. Die Querbeziehungen können dadurch unmittelbar ohne lästiges Blättern erarbeitet werden.

 

Wiederkehrende Maßstäbe erleichtern die räumliche Vorstellungsbildung und den Kartenvergleich. Jede Karte ist mit einer eigenständigen Legende versehen. Ausgefeilte Orientierungshilfen gewährleisten, dass Schüler selbstständig und aus unterschiedlichen Perspektiven auf die Karteninhalte zugreifen können.

 

Ein selbsterklärender Kartenspiegel im Vorsatz ermöglicht das direkte Auffinden der gewünschten Karte auch ohne Blick ins Inhaltsverzeichnis. Daneben bieten ein regional und thematisch gegliedertes Inhaltsverzeichnis, eine Generallegende, ein Sachwortverzeichnis und ein Register mit ca. 20.000 Namen schnellen Zugriff.

 

Alle Aspekte des Lebens haben eine räumliche Dimension. Das wird nicht zuletzt in den alltäglichen Nachrichten deutlich. In diesem Zusammenhang gibt es nicht, fast nichts, was nicht auf Karten darstellbar ist.

 

Vor allem das Verständnis aktuelle "Weltfragen" ist ohne kartographische Veranschaulichung heute nicht mehr denkbar. Der Diercke schlägt hier die Brücke, indem er durch sein vielfältiges Kartenangebot eine solide Basis für die Aneignung räumlicher Orientierungswissen bietet. Über zwei Millionen Detailinformationen, die sich an der Lebenswirklichkeit messen, finden durch die "Sprache der Kartographie" Eingang in den Diercke.

 

Sie helfen auf diese Weise die Welt zu verstehen und zu erklären, so wie es kein anderer Bildungsatlas vermag. Auch deshalb gehört der Diercke zu den deutschen Markenklassikern, weil er ein anschauliches und maßstabsgerechtes "Bild von der Erde" im umfassenden Sinne vermittelt.

 

Begleitung und Hilfestellung durch das Internet:


Die Homepage www.diercke.de begleitet die Arbeit mit dem Diercke Weltatlas, wenn es um die Unterrichts- und Prüfungsvorbereitung geht. Hier finden Lehrer wie Schüler vielseitige Zusatzinformationen, umfangreiche kommentierte Linklisten zu fast allen Karten des Atlanten, zusätzliche Unterrichtsmaterialien zum kostenlosen Download, spannende Quizfragen zu aktuellen Themen und vieles mehr.


Mit dem Beitritt von Rumänien und Bulgarien haben sich die Grenzen der Europäischen Union verschoben. Im aktuell vorliegenden Druck 2007 und auf dem bestellbaren Poster finden Sie die neusten politischen und wirtschaftlichen Karten zur EU-Osterweiterung.


Die Software Diercke Globus zeigt die dreh- und vergrößerbare Erdkugel in detaillierten physischen Karten, als wolkenfreies Satellitenbild sowie weitere verschiedene faszinierende Kartentypen. Benutzerwerkzeuge, interaktive Ortspunkte, frei setzbare Kartensignaturen und ein Überflugmodus erlauben eine vielfältige Kartenarbeit am Computer.


Der Diercke Globus ist damit sowohl für den Einsatz im Unterricht geeignet als auch für die Recherche und geographische Arbeit zu Hause. Sowohl Lehrende als auch Lernende, die sich den Diercke Weltatlas neu zulegen wollen, haben ab jetzt die Möglichkeit, gleich auch diese innovative Geo-Software kennen zu lernen.

 

 

Diercke Weltatlas mit DVD Diercke Globus
5. aktualisierte Auflage 2002


 

  Der führende Schulatlas
  für die Sekundarstufen I und II
  Ausstattung: 275 Seiten, Kartenspiegel im Vorsatz,
  regional und thematisch gegliedertes
  Inhaltsverzeichnis,  
  Generallegende, 
  Sachwortverzeichnis
  Register mit ca. 20.000 Namen
  Format 23,5 x   29,7cm
                       

 

 

 

ISBN: 978-3-14-100600-1
Preis: 37.95 EUR 62.00 CHF 
        

          
 
Bestellmöglichkeit 
 

 

 

 

 


www.westermann.de


| Autor: Karin Podhajsky

Quelle: Westermann


 
 Diese Seite per Email weiter empfehlen  ·   Druckversion
 · 
 Newsletter abonnieren

 


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Copyright © 2014 TeachersNews
an den Seitenanfang springen