NACHRICHTEN SERVICE RUBRIKEN SCHULFORMEN FÄCHER GASTROSOPHIE SONSTIGES

Internet

» Links zum Thema Internet


Facebook-Info für Lehrer und Pädagogen

16.10.2013 | TeachersNews | Quelle: Medienpädagogik Praxis Blog

Facebook ist derzeit wohl das beliebteste soziale Netzwerk überhaupt. Als fester Bestandteil einer mittlerweile gar nicht mehr so jugendlichen Lebenswelt, gehört der blaue Riese einfach zum Alltag dazu. Lehrer und Pädagogen, die einen mehr oder weniger gezwungenen Zugang zu sozialen Medien finden dürfen, beschäftigen sich in erster Linie mit den ausführlichen und mehrsprachigen Broschüren der EU-Initiative Klicksafe.


» Artikel lesen

Studie: Facebook-Nutzung macht neidisch und unzufrieden

12.02.2013 | TeachersNews | Quelle: Lehrer - Online

Eine Studie der Humboldt-Universität und der Technischen Universität Darmstadt unter 600 Facebook-Nutzerinnen und -Nutzern zeigt, dass das soziale Online-Netzwerk starke negative Emotionen hervorruft. Studie: Facebook-Nutzung macht neidisch und unzufrieden



Anzeige

Fake-Webseite führt Facebook-User aufs Glatteis

11.01.2013 | TeachersNews | Quelle: pressetext..redaktion - Carolina Schmolmüller

Die Nachahmerseite faceboourk.com versucht derzeit, Facebook-Nutzern eine Verifizierungsmaßnahme des größten aller sozialen Netzwerke vorzutäuschen. Alles beginnt mit einem Link zu einem Internet-Phänomen, der seine wahre Zieladresse verschleiert. Bevor User nun auf ihr echtes Facebook-Profil zugreifen können, müssen sie ihre persönlichen Daten und Kreditkarteninformationen preisgeben. Aufgedeckt wurde der Schwindel von Software-Architekt Troy Hunt.


» Artikel lesen

Recherchieren und Zitieren

13.12.2012 | TeachersNews | Quelle: Mediaculture Online

In Vor-Internet-Zeiten mussten vor allem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Kunst des Recherchierens und Zitierens beherrschen.
Heute gehören diese Techniken aber immer mehr zum grundlegenden Handwerkszeug von Schülerinnen und Schülern. Unser Artikel setzt sich kritisch mit Google und Wikipedia auseinander und bietet sowohl Grundlagenwissen als auch Material für den Unterricht. Recherchieren und Zitieren



Zwei Buchstaben, die die Welt bedeuten können - "CC" - Creative Commons

10.12.2012 | TeachersNews | Quelle: Medienpädagogik Praxis Blog

Gerade in einer Zeit, wo freie Lerninhalte immer intensiver diskutiert werden, ist fundiertes Wissen über CreativeCommons-Lizenzen eine wichtige Kompetenz nicht nur für die Medienpädaogik. Einen wichtigen Beitrag dazu liefert die neu erschienene Broschüre “Freies Wissen dank Creative-Commons-Lizenzen” von Wikimedia, CreativeCommons und iRights.info. Zwei Buchstaben, die die Welt bedeuten können



94 Ideen zur Nutzung des Computers im Unterricht

16.06.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: educa.ch

Dieses Wiki ist eine Gemeinschaftsproduktion der Kantonsschule Baden und der PH Bern und bietet einfache und erprobte Ideen, wie Lehrpersonen den Computer im Unterricht einsetzen können. Es werden nur kostenlose, web-basierte Werkzeuge vorgestellt. www.unterrichtsideen.ch



Global Eyes: Internet-Plattform für Globales Lernen

14.06.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Bildungsserver Baden-Würtemmberg

Gemeinsam mit Einrichtungen aus dem Landesarbeitskreis Schule für Eine Welt Baden-Württemberg hat die Landeszentrale für politische Bildung (LpB) "Global Eyes" entwickelt. "Global Eyes" ist eine Plattform für Globales Lernen mit Fotos und Geschichten von Menschen aus unterschiedlichen Ländern.


» Artikel lesen
Anzeige

Digitale Informationssuche in der Schule

27.05.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Mediaculture Online

Sucht die "Generation Google" wirklich nur bei Google oder kennt sie auch andere Strategien? Und wie sieht es eigentlich mit der Zitierfähigkeit von Wikipedia-Artikeln aus? Zu der Fortbildung "Digitale Informationssuche und Informationsverarbeitung" waren Karin Machner, Leiterin des KMZ Tuttlingen und Harald Krichel, Autor und Administrator bei Wikipedia eingeladen. Hier können Sie nachlesen, welche Tipps die beiden für die TeilnehmerInnen dabei hatten. Lesen Sie mehr...



EU: Mehr als die Hälfte der Internetnutzer surfen auch in einer Fremdsprache

17.05.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Computerwelt.at

Einer europaweiten Eurobarometer-Umfrage zufolge bevorzugen zwar 90 Prozent der Internetnutzer in der EU Websites in ihrer Muttersprache, 55 Prozent benutzen aber online zumindest auch gelegentlich eine Fremdsprache. Dagegen sind 44 Prozent der europäischen Internetnutzer davon überzeugt, dass ihnen interessante Informationen entgehen, weil Webseiten nicht in einer Sprache angeboten werden, die sie verstehen. Lediglich 18 Prozent der Nutzer kaufen online Produkte in einer fremden Sprache. Lesen Sie mehr



Kinder komponieren Musik online beim Spielen: Isle of Tune

06.05.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: educa.ch

Mittels Strassen, Bäumen, Strassenlaternen und Häusern komponieren die Kinder ein Lied, welches zu klingen beginnt, wenn Autos die Strasse entlang fahren. Isle of Tune


SKYPE FÜR LEHRPERSONEN

03.05.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Informatikserver Graz

In Kooperation mit Lehrpersonen hat der Internet-Telefondienst Skype eine Plattform für einen vernetzten Unterricht entwickelt. „Skype in the Classroom“ soll Online-Medien die Tür ins Klassenzimmer öffnen. Die Beta-Version gibt es bisher in Englisch. SKYPE FÜR LEHRPERSONEN



Schmankerl von der republica – die Bildung im Fokus

21.04.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: rpi-virtuell

“Alles ist im Internet. Wenn Sie Lehrer sind, zum Beispiel: Sie haben nichts mehr!”So klingt Gunter Dueck, Chief Technology Officer bei IBM Deutschland, wenn er den gesellschaftlichen Wandel beschreibt, den er durch das Internet in den nächsten Jahren kommen sieht.So radikal diese Worte erscheinen mögen, so sanft klingen sie gleichzeitig nach 23 Minuten und 50 Sekunden in seinem Vortrag auf der re:publica. Lesen Sie mehr...



Ranga Yogeshwar: "Bist du on?" - Geborgenheit im Netz

07.04.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Schulen ans Netz

Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeswar spricht bei den Mainzer Tagen der Fernsehkritik darüber, wie das Internet die Kinderzimmer erobert und eine ganze Generation von Eltern überrumpelt habe, die noch mit Sandmännchen und Schwarzweißfernsehen aufgewachsen sei.


» Artikel lesen

Landkarten für Websites

25.03.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Mediaculture Online

Wie kann ich einfach und kostenlos eine Landkarte in meinen Webauftritt integrieren und welche Dienste gibt es hierfür? Wir geben einen kurzen Überblick mit Vor- und Nachteilen verschiedener Anbieter, von topografischen Karten des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung bis zu OpenStreetMap. Auch für Einsteiger! Landkarten für Websites



Rare Earthtones: Stimmen bedrohter Tiere als Klingeltöne

08.02.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Lehrer - Online

Haben Sie sich schon immer das Brummen eines Eisbären als Klingelton für Ihr Handy gewünscht? Oder den Ruf einer bedrohten Eulenart? Unser heutiges Fundstück bringt diese Klänge, aber auch Hintergrundinformationen zu den bedrohten Tieren mit. Rare Earthtones





Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Copyright © 2014 TeachersNews
an den Seitenanfang springen