NACHRICHTEN SERVICE RUBRIKEN SCHULFORMEN FÄCHER GASTROSOPHIE SONSTIGES

Allgemeinbildende Höhere Schule

 

Handreichungen zum Mündlichen Abitur

15.06.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Bildungsserver Baden-Würtemmberg

Die folgenden prüfungsdidaktischen Handreichungen wurden erstellt, um die den neuen mündlichen Abiturprüfungen angemessene neue Unterrichts- und Prüfungskultur zu fördern. Sie stellen Materialien zur Verfügung, die von einer Arbeitsgruppe des Kultusministeriums und im Rahmen von fachspezifischen Fortbildungstagungen entwickelt wurden. Handreichungen zum Mündlichen Abitur



Bildung wird vererbt: Nur jeder Dritte schafft Aufstieg

02.05.2011 | Karin Podhajsky | Quelle: Lehrer.diePresse.com

Nur ein Drittel der 15- bis 34-Jährigen erreicht einen höheren formalen Bildungsabschluss als die Eltern. Der Anteil jener, die den Aufstieg schaffen, steigt aber. Lesen Sie mehr...



Anzeige

Europawahl 2009: Europa wählt ein neues Parlament

13.05.2009 | Karin Podhajsky | Quelle: Lehrer - Online

Im Juni 2009 sind rund 375 Millionen Wahlberechtigte in der Europäischen Union (EU) aufgerufen, das Europäische Parlament wieder einmal neu zu wählen. Mit derzeit 785 Abgeordneten aus 27 Ländern, 23 Amtssprachen und drei Dienstsitzen übertrifft das Europäische Parlament alle parlamentarischen Dimensionen in Europa.


» Artikel lesen

„Belastender als ein neuer Job“

25.08.2008 | Hildegard Dierks | Quelle: DiePresse.com

Der Übertritt von der Volksschule in die AHS oder Hauptschule ist für viele Kinder schwieriger als gedacht. Die Eltern sollten Selbstvertrauen vermitteln. Dass Schule nicht gleich Schule ist, werden im Herbst rund 85.000 Kinder in Österreich am eigenen Leib erfahren: mit dem Übertritt von der Volksschule in die AHS (22 Prozent) oder in die Hauptschule (74 Prozent). Lesen Sie mehr über "Schulübertritt"



AHS: Wenn Schüler wie Wissenschaftler denken sollen - „Vorwissen-schaftliche Arbeit“ bei der Matura

05.05.2008 | Karin Podhajsky | Quelle: DiePresse.com

Sie ist einer der Eckpunkte der neuen AHS-Matura: die verpflichtende „vorwissenschaftliche Arbeit“. Ab dem Schuljahr 2011/12 ist die bisherige „Fachbereichsarbeit“ passé, durch die Schüler sich eine mündliche Maturaprüfung ersparen konnten. Lesen Sie mehr über die neue  „Vorwissen-schaftliche Arbeit“



Gymnasien: Neue Matura, verunsicherte Lehrer

17.01.2008 | Karin Podhajsky | Quelle: DiePresse.com

Die Reifeprüfung 2009 bringt etwa in Englisch neue Herausforderungen für Lehrkräfte und Schüler. Mehr zur neuen Matura



Von 1697 und 1700 / Früheste Musik-Handschriften des jungen Johann Sebastian Bach entdeckt

01.09.2006 | Hildegard Dierks | Quelle: RP-Online

Weimar (rpo). Experten sprechen von einem musikgeschichtlich überaus bedeutenden Fund: In Weimar sind die beiden bislang frühesten Musikhandschriften von Johann Sebastian Bach aufgetaucht. Sie lassen auf die Lehrjahre des jungen Musikers schließen. Eines der Dokumente stammt aus der Zeit um 1697, das andere entstand um 1700.
» Artikel lesen


Anzeige

Ungleich verteilte Chancen

28.06.2006 | Karin Podhajsky | Quelle: www.salzburg.com

In manchen Bezirken wechselt jeder zweite Volksschüler in die AHS-Unterstufe, anderswo keiner. Bildungschancen sind regional ungleich verteilt.
» Artikel lesen


Positives Echo von Vorarlbergs Maturanten / LR Stemer: Arbeit der Schulen und gute Bildungsberatung finden Zustimmung

11.05.2006 | Hildegard Dierks | Quelle: ots.at

Bregenz (VLK) - Hohe Zufriedenheit mit den Schulen, positive Einschätzung des Wirtschaftsstandortes Vorarlberg und geteilte Meinungen zur Arbeitsmarktlage. Das sind im wesentlichen die Ergebnisse der im Auftrag von Landesschulrat und Industriellenvereinigung durchgeführten Maturantenbefragung 2006, die heute, Donnerstag, in Bregenz von Landesrat Siegi Stemer und IV-Präsident Fritz Zumtobel präsentiert wurden.
» Artikel lesen


Weitere Meldungen



Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Copyright © 2014 TeachersNews
an den Seitenanfang springen